Programm

___________________________________

Compliance-Kultur in Deutschland und Polen

Tax Compliance, Export Compliance, Moderne Compliance-Methoden und Modelle

7. November 2013

Wirtschaftsuniversität Warschau

Europa Universität Viadrina | Wirtschaftsuniversität Warschau

Außenhandelskammer Warschau | Deutsch-Polnische Juristenvereinigung

_________________________________________________________________

09:00 – 09:30 – Begrüßung und Eröffnung

  • Prof. dr hab. Tomasz Szapiro, Rektor der Wirtschaftsuniversität Warschau
  • Prof. dr hab. Roman Sobiecki, Dekan des Kollegs für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsuniversität Warschau
  • Wojciech Węgrzyn, Unterstaatssekretär im Justizministerium der Republik Polen
  • Rüdiger Freiherr von Fritsch, Botschafter der BRD in Warschau
  • Michael Kern, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handelskammer
  • Dr. Jan Schürmann, Vorstandsmitglied der Deutsch-Polnischen Juristen-Vereinigung
  • Prof. Dr. Bartosz Makowicz, Europa-Universität Viadrina

09:30 – 09:50 – Festvortrag

  • Prof. dr hab. Andrzej Rzepliński, Präsident des polnischen Verfassungsgerichtshofes

Fragen eines Verfassungsrichter und Kriminologen zu Compliance

09:50 – 11:15 – 1. Panel: Tax Compliance 

Prof. Dr. Adrian Cloer, PricewaterhouseCoopers Prag:

Nationale und grenzüberschreitende Besteuerung von Kommanditgesellschaften. Schuldrechtliche Beziehungen zwischen deutschen Gesellschaftern und ihren polnischen Personengesellschaften

 
Prof. Dr. Stephan Kudert, Europa-Universität Viadrina:

Nationale und grenzüberschreitende Besteuerung von Kommanditgesellschaften auf Aktien. Schuldrechtliche Beziehungen zwischen polnischen Gesellschaftern und deutschen Personengesellschaften

 
Prof. dr hab. Witold Modzelewski, Universität Warschau

Änderungen in der Besteuerung von Kommanditgesellschaften und Kommanditgesellschaften auf Aktien in Polen

     Moderation: Andrzej Puncewicz, Crido Taxand

11:15 – 11:45 – Pause

11:45 – 12:15 – Festvortrag

  • Prof. Dr H.-Michael Korth, Deutscher Steuerberaterverband e.V.

    Die Psychologie des Steuerzahlers und der Einfluss auf Tax Compliance

12:15 – 13:45 – 2. Panel: Compliance im globalen Handel: Aktuelles aus der Zoll- und Exportkontrolle

Prof. Dr. Hans-Michael Wolffgang, Westfälische Wilhelms-Universität Münster:

Reform des deutschen Außenwirtschaftsrechts: Compliance wird belohnt

 
Prof. dr hab. Wiesław Czyżowicz, Wirtschaftsuniversität Warschau

Compliance im Zollrecht unter besonderer Berücksichtigung von Berechnungselementen

Dr. Bärbel Sachs, Noerr Berlin

Trade Compliance aus der Perspektive der Praxis – die 7 größten Risiken im Bereich Embargos, Exportkontrolle und US-Recht

 

Piotr Gołdyn, Vorstandsvorsitzender der Polnischen Kammer für Zoll Logistik und Spedition

Compliance im Zollverfahren und interne Vorschriften der polnischen Zollbehörden

  Moderation: Dr. Dominik Wagner, LL.M., Tigges

13:45 – 14:30 – Lunch

14:30 – 16:00 – 3. Panel: Compliance-Kultur Made in Poland

Pharmazeutische Unternehmen: Tomasz Kruk, Director Global Ethics & Compliance, Actavis
Kreditwirtschaft: Karol Rajewski, Chief Compliance Officer, ING
Produzierende Unternehmen: Marcin Szczepański, Regional Compliance Officer, Siemens Polen
  Moderation: Małgorzata Borowa, Vorstandvorsitzende Fundacja Rozwoju Compliance, Warschau

Anschließend: Kleiner Empfang

 

 

  1. Wir freuen uns über Feedback, Fragen und Kommentare!
Partner
Partner
Sponsoren
Sponsoren
Veranstalter
Veranstalter
Schirmherrschaft
Schirmherrschaft